LAGE & ANFAHRT

_______    Bei Wismar

Klostercafé Kloster Gut Saunstorf

Das Klostercafé Kloster Gut Saunstorf  liegt im landschaftlich schönen und ruhig gelegenen Nordwesten von Mecklenburg-Vorpommern, zwischen Wismar und Schwerin, in der Mitte den kleinen, ruhigen Dorfes Saunstorf gegenüber dem modernen Kloster Gut Saunstorf. Das Kloster selbst ist ein Ort der Stille, der nur für Klostergäste zugänglich ist.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hinweis für Parken & Verkehrsberuhigung

_______    Anreise & Parken

Ihr Weg zu uns

Sie erreichen uns über die Autobahn A20, aus Hamburg kommend Ausfahrt „Bobitz“, aus Berlin kommend Ausfahrt „Wismar Mitte“, über die B208 Gadebusch/Ratzeburg bis Saunstorf.

Parkplätze: Bitte parken Sie nur am großen, kostenfreien Parkplatz am Ortseingang! Im Ort stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

Von dort gelangen Sie die 350m kleine Dorfstraße entlang Richtung Ortsmitte zum Café. Am Café selbst gibt es einen Behindertenparkplatz.

Klostercafé Kloster Gut Saunstorf
Alte Dorfstraße 11
D-23996 Saunstorf

Sie erreichen das Café in der Dorfmitte von Saunstorf über zwei Wege: Sie können den Feldweg aus Richtung Beidendorf/Luttersdorf oder am Radweg entlang der B208 die Ortseinfahrt zwischen Beidendorf-Bobitz nehmen.

Auch für eine E-Bike Tankstelle ist gesorgt.

Klostercafé Kloster Gut Saunstorf
Alte Dorfstraße 11
D-23996 Saunstorf

Nutzen Sie die Bushaltestelle „Saunstorf“. Von dort erreichen Sie fußläufig die Ortsmitte in circa 15min.

Der nächstgelegene Bahnhof heißt Bobitz und ist ca. 2km entfernt. Das Café können Sie fußläufig in circa 30min über den Fußweg entlang der B208 Richtung Beidendorf erreichen.

Eröffnung:

Das Klostercafé eröffnet im Frühjahr'2024.
Unser Newsletter wird Sie darüber informieren!

Eröffnung:

Das Klosercafé öffnet im Frühjahr'24. Der Newsletter wird Sie darüber informieren!