Klostercafé Kloster Gut Saunstorf

Ein ORT zum Geniessen
und Verweilen

Herzlich Willkommen im Klostercafé des Klosters Gut Saunstorf

Genießen Sie selbstgemachte Köstlichkeiten in ruhiger Atmosphäre direkt gegenüber dem Kloster Gut Saunstorf, einem Ort der Stille und Innenkehr. Wir verwöhnen Sie mit hausgemachten Bio-Produkten wie Kuchen und saisonalen Gerichten sowie einer erlesenen Auswahl feiner Bio-Tees und Kaffees. Entdecken Sie unser sonntägliches Frühstücksangebot sowie unsere exquisite Speisekarte mit hochwertigen, biologischen Zutaten, auch aus dem eigenen Klostergarten.

Genießen Sie selbstgemachte Köstlichkeiten in ruhiger Atmosphäre direkt gegenüber dem Kloster Gut Saunstorf, einem Ort der Stille und Innenkehr. Wir verwöhnen Sie mit hausgemachten Bio-Produkten wie Kuchen und saisonalen Gerichten sowie einer erlesenen Auswahl feiner Bio-Tees und Kaffees. Entdecken Sie unsere exquisite Speisekarte mit hochwertigen, biologischen Zutaten, auch aus dem eigenen Klostergarten.

Das Klostercafé eröffnet im Frühjahr 2024! 
Aktuell werden noch die letzten Innenausbauten fertiggestellt. Wir informieren Sie hier online und im Newsletter über die Eröffnung.

Öffnungszeiten

Donnerstag & Freitag
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag & Sonntag
10:00 - 18:00 Uhr

Montag bis Mittwoch
geschlossen
Mehr erfahren

Unsere Karte

Entdecken Sie unsere Bio-Karte mit hausgemachten Kuchen, kleinen Gerichten und erlesenen Getränken sowie ab Sommer 2024 unser sonntägliches Frühstücksangebot.
Mehr erfahren

Aktuelles & Veranstaltungen

Hier finden Sie Informationen über öffentliche Veranstaltungen im Klostercafé sowie aktuelle Angebote.
Mehr erfahren

_______    Klostercafé

Ankommen, genießen und verweilen

Nahe am modernen Kloster Gut Saunstorf ist ein wunderschönes, neues Gebäude entstanden, das die Möglichkeit bietet, „Klosterluft“ zu schnuppern. Neben dem Heilzentrum und Klosterladen findet sich hier das Klostercafé, das Menschen aus der Region, Klostergäste und Touristen einlädt, sich niederzulassen, zur Ruhe zu kommen und zu genießen! Während im Winter das gemütliche Sofa und ein offener Kamin in stiller Atmosphäre locken, lädt der Sommer dazu ein, auf der Terrasse zu sitzen und den Blick schweifen zu lassen über den kleinen, begrünten Buddha-Platz und das beeindruckende Klosterportal.

Im Café nur Barzahlung möglich.

Digitale Auszeit im Klostercafé – der gesamte Gästebereich ist rauch-, handy- und computerfrei!

_____    Klosterladen

Besuchen Sie auch unseren Klosterladen. Hier finden Sie ein sorgsam ausgewähltes Sortiment von Produkten, die Körper und Seele nähren.

_____    Klosterladen

Besuchen Sie auch unseren Klosterladen. Hier finden Sie ein sorgsam ausgewähltes Sortiment von Produkten, die Körper und Seele nähren. ​

_______    Unser Speisen- & Getränkeangebot

Unsere Küche ist überwiegend vegetarisch mit vielen Zutaten in hochwertiger Bioqualität aus den eigenen Klostergärten

Unsere Kuchenspezialitäten:
frisch & hausgemacht

Die hausgemachten Kuchen sind manchmal mit Obst aus dem Klostergarten oder fein gefüllt, geschichtet in vielen Geschmäckern.
Mehr erfahren

Feine Auswahl an Bio-Kaffees
und Tees

Sie können wählen zwischen verschiedenen heißen und kalten Getränken, je nach Jahreszeit. Probieren Sie auch unseren hausgemachten Holunderblütensirup.
Mehr erfahren

Ab Sommer 2024: Immer Sonntags: Frühstücksangebot und kleine Speisen in Bioqualität

Ab Sommer 2024: Am Sonntagmorgen ab 10 Uhr gibt es ein klassisches, reichhaltiges Frühstücksangebot und in den Abend hinein eine kleine Karte mit knackigen Salaten und Gemüsesuppen nach Saison – alle Zutaten in hochwertiger Bioqualität!
Mehr erfahren

_______    Gästestimmen

Das sagen unsere Gäste über uns

Ich liebe es, dieses Café zu besuchen. Es ist ein gemütlicher Ort, an dem man sich sofort wohl fühlt. Was ich besonders mag, ist die Tatsache, dass sie auf leckere Bioqualität setzen. Ich kann den Geschmack von frischen, hochwertigen Zutaten in jedem Bissen spüren.

Ich komme am liebsten sonntags hierher und freue mich über leckeres Essen in diesem edlen Ambiente. Gern sitze ich an kalten Tagen direkt am Kamin und fühle die Präsenz des Klosters.

Man kann die Energie dieses besonderen Ortes rund um das Klosters spüren, während ich hier sitze und einen Kaffee genieße. Manchmal mache ich auch einen Abstecher in den Klosterladen. Was ich toll finde ist, dass ich hier Produkte kaufen kann, die ich im Café verkostet habe. Auch die Gewürzmischungen schätze ich sehr!

_____    Spiritualität, Kunst & Kultur & Kulinarisches

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

_____  Spiritualität, Kunst & Kultur & Kulinarisches

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

_______    Impressionen

Einblicke und Stimmungen rund um das Klostercafé Gut Saunstorf

_______    Kloster Gut Saunstorf

Entdecken Sie die transformative Kraft von Kloster Gut Saunstorf: Ein Ort der Stille, der Heilung und der inneren Einkehr

Gut Saunstorf: Das moderne Kloster

Das moderne, überkonfessionelle Kloster Gut Saunstorf bei Wismar ist gegründet im Kern von spiritueller Tradition, die von einem Weisheitslehrer vermittelt und von Schülern des Weges gelebt wird. Dieser Ort der Stille lädt ein, sich für eine Zeit zurückzuziehen, um der Seele Aufmerksamkeit zu schenken.
Mehr erfahren

Heilzentrum Kloster Gut Saunstorf

Das Heilzentrum des Klosters Gut Saunstorf ist ein Ort ganzheitlicher Heilung. Neben der privatärztlichen Praxis mit zwei Ärzten gibt es eine Heilpraxis, in der Heilpraktiker, Körpertherapeuten und Begleiter für innere Prozesse wirken, sowie eine Hebammenpraxis und öffentliche Veranstaltungen zum Thema.
Mehr erfahren

OM-Stiftung Innere Wissenschaft

Die OM-Stiftung Innere Wissenschaft ist das Dach des Klosters. Die Vision der Stiftung ist es, die ewige Weisheitslehre und das Wissen um die wahre Natur des Menschen zu hüten und für spirituell Suchende erfahrbar zu machen – unter anderem in Zusammenkünften mit ihrem Initiator OM C. Parkin und anderen spirituellen Lehrern.
Mehr erfahren

Eröffnung:

Das Klostercafé eröffnet im Frühjahr'2024.
Unser Newsletter wird Sie darüber informieren!

Eröffnung:

Das Klosercafé öffnet im Frühjahr'24. Der Newsletter wird Sie darüber informieren!